Meister Mozimiller ll

 

 

Deutscher Meister Mozimiller in Teil ll

 

 

Heute schon der zweite Teil  und somit letzte des Interviews.  Der Deutsche Meister mit dem Verein -Team und Manager Mozimiller war bereits letzte Woche schon zu lesen im ersten Teil des Interviews. Füge doch im Anschluss ein Kommentar hinzu wenn du Verbesserungsvorschläge hast im bezug z.B. der Fragen oder wenn du uns tadeln oder loben möchtest.

 

 

 

Veithi

Du bist seit 01.07.2006 dabei bei Hattrick Manager, hättest du dir das erträumt jemals den Meistertitel zu holen?

 

 

Mozimiller

Erträumt schon, als realistischeres Ziel hatte ich mir die Bundesliga gesetzt. Das war vor ca. 16 Saisons. Der Heimatvereinbonus und die Aufwertung von Multiskillern war gerade angekündigt und ich war überzeugt, dass es mit diesen Änderungen möglich ist auch ohne Trading ganz nach oben zu kommen. Ich habe also mein ganzes Team verkauft und mit Eigengewächsen und 2 U20 Kandidaten neu angefangen. Inzwischen sind einige Spieler vom Transfermarkt hinzugekommen, weil viele Eigengewächse, die kein optimales Training erhalten haben, für die obersten Ligen zu schlecht waren.

 

 

Veithi

Wo liegt dein Augenmerk für kommende Saison? Pokal, Masters, oder den Titel verteidigen? Wie stehen die Chancen das dich die Manager als Deutschen Nationale wählen können?

 

 

Mozimiller

Nächste Saison wird schwer. Die Mannschaft wird zu Beginn immer noch im Formloch stecken, die Spieler haben noch mehr Skill verloren und die Gegner in der Liga kennen nun mein Team. Im Masters sehe ich mich eher als Kanonenfutter und auch in der Liga gibt es stärkere Mannschaften. Die größten Chancen sehe ich daher im Pokal…aber das habe ich auch zu Beginn dieser Saison gesagt 🙂
Im Moment habe ich kein Interesse am Job als NT oder U20 Coach. Der U20 bin ich als ehemaliger Winger-Scout aber verbunden, diesen Job kann ich mir vorstellen. Wenn ich mit dem Verein einen Neuanfang starte, hätte ich dazu auch die Zeit.

 

 

Veithi

Zum Schluss mal was anderes. Hattrick geht für manche unerklärliche Wege. Wie siehst du die Entwicklung von Hattrick. Wo siehst du die Probleme, was würdest du ändern und was machen sie gut z.Z.????

 

 

Mozimiller

Hattrick ist ein tolles Spiel. Es hat so viel Tiefgang und Komplexität, dass man auch nach 10 Jahren immer noch verdammt viel Hirnschmalz reinstecken kann. Noch dazu ist es free-to-play und die Supporterfunktionen sind nicht unbedingt notwendig um Erfolg zu haben.
Aber: Das Hattrick Management hat in der Vergangenheit vieles verschlafen. Die fehlende App, veraltetetes Layout, schlechte Spieleinführung hat weltweit Nutzer gekostet und damit zu der unfassbaren Deflation beigetragen. Diese hat wiederum Nutzer gekostet, weil wirtschaftlicher Erfolg durch Training so erschwert wurde. Kein Mensch spielt ein Manager-Spiel, bei dem er das Gefühl hat ein schlechter Manager zu sein. Ein Teufelskreis.
Ich denke kurzfristig haben wir das Schlimmste überstanden, das Nötigste ist HT angegangen. Langfristig sieht es nicht gut aus, denn ich befürchte für die HTs ist Hattrick immer noch ein Browserspiel. Beispiel: Der Matchviewer wurde für den Browser optimiert und dann eine abgespeckte Version für die App nachgeschoben. Zweitens glauben Sie immer noch Sie müssten Spielfunktionen und die Engine verbessern. Das hält vielleicht uns als HT-Spieler etwas länger, aber neue kommen davon nicht nach.

 

 

Schlußwort:

Vielen Dank für das Interesse. Ich bin gespannt, ob es Reaktionen zum Interview auf deinem Blog gibt.

 

 

Vielen Dank das Du Dir Zeit genommen hast. Ich wünsche dir weiter viel erfolg nicht nur bei HT.

 

 

 

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Bewertung: 4.3. Von 6 Abstimmungen.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Veithi (Admin)
Veithi (Admin)

Ich spielte bereits 2009 Hattrick, musste aber wegen privater Probleme den Spielbetrieb einstellen. Seit Februar 2010 spiele ich mit meinem alten Vereinsnamen wieder HT. Meine Hobbys sind mit z.Z. 40 Jahren der Fußball beim FC Schwabing (Torwart), extrem viel Motorrad fahren mich mit Websprachen herumärgern und nochmal Fußball. Aktiv oder passiv, den ich liebe diesen Sport über alles. Meine größte Schwäche ist na? Die Rechtschreibung. Ich bin zuständig für Bilder, Artikel und alles was mit WEB zu tun hat bei HMC.

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.