Fans für dumm verkauft?

 

 

Fans für dumm verkauft?

 

Ab 2019 ist es soweit; denn dann ist die Champions League nicht mehr im Free-TV zu sehen. Gestern noch Bayern gegen Sevilla geschaut…

 

Nächste Saison werde ich dann auf diese Spiele verzichten! Wie immer geht es beim Fußball nur noch ums liebe Geld. Wer nicht in die gute alte Röhre schauen will, muss wohl dann ein Sky- oder DAZN-Abo abschließen, damit die Uefa bis 2021 Hunderte  Millionen Euros verdienen kann.

 

Mein Geld bekommen sie aber nicht!

 

Einzig ums Geld geht es doch wohl auch bei den Montagsspielen der Fußballbundesliga. Anders ist das vergangene Spiel Bremen gegen Köln wohl nicht zu erklären; denn eigentlich sollten doch die in der Europa-League beschäftigten Vereine entlastet werden.

 

Dortmund und Leipzig spielten an dem besagten Spieltag hingegen am Sontag. Hä? Habe ich da etwas verpasst?

 

Das alles ist augenscheinlich wohl nur der weiteren Kommerzialisierung und der Steigerung des Profits geschuldet. Da könnte man doch ehrlich bleiben und die Fans nicht für dumm verkaufen, oder?

 

 

Viele Grüße von Eurem

joeniel

 

 

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Bewertung: 4.8. Von 4 Abstimmungen.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

2 Gedanken zu „Fans für dumm verkauft?

  1. Wie ist die Meinung der Leser zu diesem Thema? Wer gibt für Fußball im Pay-TV Geld aus?

    +2
    0
    Bewertung: +2. Von 2 Abstimmungen.
    Du hast noch nicht abgestimmt.
    Bitte warten...
    • Ich geb‘ Geld aus. Etwas jedenfalls. 10 Euro im Monat für Telekom Sport. Das enthält Bundesliga- und CL-Konferenzen sowie alle Einzelspiele der dritten Liga, dazu noch Handballbundesliga, Kampfsport und noch ein bisschen was. Abgeschlossen habe ich es, weil ich die ersten 6 Monate nicht bezahlen muss, also rechnerisch 5 Euro/Monat. Das passt dann schon. Da mein Fußballkonsum in den letzten 1, 2 Jahren aber schon drastisch gesunken ist, kann ich mir auch schwer vorstellen, mehr zu bezahlen.

      +1
      0
      Bewertung: +1. Von 1 Abstimmung.
      Du hast noch nicht abgestimmt.
      Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.