WM-Fieber

 

 

Es ist wieder soweit…
 

Die XXI. Hattrick-WM läuft seit 6 Tagen wieder. Leider ist das deutsche Team diesmal nicht dabei. Und auch die großen Jungs starten heute in Brasilien mit dem Eröffnungsspiel des Gastgebers gegen Kroatien in São Paulo in die 20. Auflage. Bis zum 13.07. kämpfen dort nun 32 Nationaltems um den Weltmeistertitel.

Endlich ist wieder Fußballweltmeisterschaft (portugiesisch: Copa do Mundo FIFA, englisch: FIFA World Cup). 4 lange Jahre hat es gedauert und nun fiebern alle dem 1. Spiel entgegen. Am 30. Juni 2007 fiel bei der FIFA die Entscheidung, Brasilien als Gastgeber dieser WM zu ernennen. Das trifft sich dieses Jahr natürlich gut; denn der brasilianische Fußballverband feiert dieses Jahr sein 100 jähriges Bestehen.

Wer wird gewinnen? Wer wird der Star des Turnier? Wird Spanien seinen Titel verteidigen können?

In ca. 4 Wochen wissen wir mehr… In der Zwischenzeit können alle Fans auch in den HT-Foren fachsimpeln, Tipps abgeben und Wetten abschließen.

Zum ersten Mal bei einer WM gibt es in diesem Jahr die Torlinientechnologie, damit auch nichts schief geht und die Fehlentscheidungen der insgesamt 91 Schiedsrichter aus 43 Ländern möglichst ausbleiben.

Am 13.07. wissen wir dann endlich, wer in Rio de Janeiro zum neuen Weltmeister gekürt wird. Aber zuvor gilt es für den zukünftigen Titelträger, 7 Spiele möglichst erfolgreich zu bestreiten.

Hoffentlich kommen bei spannenden Spielen die Fans auf ihre Kosten. Insgesamt wurden ca. 3 Millionen Eintrittskarten durch die FIFA verkauft. Der offizielle Spielball für diese WM heißt übrigens „Brazuca“. Der offizielle Slogan zur Veranstaltung nennt sich "Alle im gleichen Rhythmus" (port.: Juntos num só ritmo).

Nur mit dem Maskottchen, dem brasilianischen Dreibindengürteltier, kann ich mich noch nicht so richtig anfreunden…

Natürlich gibt es auch viele Probleme rund um diese WM, die ja im Vorfeld heiß dieskutiert wurden. Da wären die mangelhafte Infrastruktur, die Probleme beim Stadionausbau, die Zwangsumsiedlungen und natürlich die Korruption.

Bleiben wir gespannt, ob es während der Spiele zu Protestaktionen der Einwohner Brasiliens kommt und hoffen, dass sie sich in einem friedlichen Rahmen bewegen, damit wir als Fans einfach den Fußball genießen können.

Und in 4 Jahren geht es dann zur WM nach Russland. Und dann? Katar? Lassen wir uns überraschen. Das ist ja schließlich noch ein paar Tage und ein paar Abstimmungen hinsichtlich der Terminvergabe hin…

Viele Grüße

joeniel

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.