Der Checker

 

 

„Der Checker“

(Untertitel: Der erste offizielle und staatlich anerkannte „Hattrick-Transfermarkt-Check“)

 

Seid schon einmal gewarnt liebe Hattrick-Macher. Ich bin gerade im „Checker-Fieber“.

Hattrick steht auf meinem Prüfstand und alles, aber auch alles werde ich er… ähh durchleuchten und mal richtig „abchecken“!

 

Heute beschäftigen wir uns erst einmal mit dem Hattrick-Transfermarkt und dem nicht vorhandenen Widerrufs- oder Rückgaberecht.

 

Das Widerrufsrecht stellt gemäß § 355 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) ein Recht jedes Verbrauchers dar, sich unter bestimmten Umständen von einem bereits geschlossenen, aber noch schwebend wirksamen Vertrag innerhalb gesetzlicher Fristen durch Erklärung des Widerrufs zu lösen. Dabei handelt es sich um eine Ausnahme von dem Grundsatz pacta sunt servanda, wonach Verträge normalerweise für beide Seiten verbindlich sind. Es ist ein zwingend eingeräumtes Recht für Verbraucher bei Verträgen, bei denen per Gesetz ausdrücklich ein Widerrufsrecht nach dieser Vorschrift eingeräumt wird. (Wikipedia)

 

Alles wird heutzutage durchleuchtet und „gescheckt“. Sei es der „Aldi und Lidl Check“ oder der „H&M und C&A Check“. Gerade im TV wird alles „durchgescheckt“.

Ja, und mein Transfermarkt-Check hat ergeben, dass meine Rechte als Verbraucher bei Hattrick mit Füßen getreten werden.

Wieso habe ich eigentlich kein Rückgabe- oder Umtauschrecht, wenn ich einen Spieler gekauft habe?

Immer wieder bezahle ich viel Geld für so eine Gurke und keine 2 Tage später, sinkt der Neueinkauf in seinen fußballerischen Fähigkeiten. Mist. Und nun? Ab zurück zum Transfermarkt oder auf die Seite des Spielers.

Ich finde dort fast alle Infos bei einem Spieler auf diesem ominösen Transfermarkt. Außer Größe (wäre ja vielleicht wichtig beim Kopfballspiel) und Gewicht (auch nicht gerade unwichtig beim Durchsetzungsvermögen) sehe ich so wichtige Dinge wie zum Beispiel seine Rückennummer vom augenblicklichen Verein. Hallo, wofür brauche ich die?

Aber nirgendwo finde ich einen „Rückgabe-Button“, den ich anklicken kann, um eben mein Rückgaberecht in Anspruch zu nehmen. Warum habe ich kein 14-tägiges Umtauschrecht, wenn mir die gekaufte Ware nicht gefällt?

Muss Hattrick da nicht eine Garantie oder ein Gewährleistungsrecht einführen?

 

Zudem vermisse ich in diesem Zusammenhang in meinem Verein den Spezialisten „Rechtsanwalt“, der mich berät und in solchen Fällen unterstützt. Es ist nämlich manchmal ja nun wirklich schwer, zwischen Gewährleistungshaftung, Garantie und Sachmängelhaftung, wenn die Ware Spieler fehlerhaft ist, zu unterscheiden. Das ist er nämlich, wenn der für viel Geld gekaufte Stürmer ständig neben das Tor schießt, so gar nicht schauspielern kann und halt einfach nichts von dem drauf hat, was von ihm in der Regel verlangt wird; denn

 

einen Stürmer erkennt man daran, dass er meist sehr weit vorn, also in der Nähe des gegnerischen Torwarts steht und sich die meiste Zeit am Arsch oder den Hoden kratzt und auf den Rasen rotzt. Er ist der geduldigste Spieler von allen, da er mitunter sehr lange auf die sogenannte Chance zu warten hat, bis ein Gegner einen Ball verstolpert oder ein Mitspieler sich an ihn erinnert und den Ball mal in seine Richtung nach vorn drescht. Dabei sind für die erfolgreiche Ausübung des Stürmerjobs auch unbedingt schauspielerische Kenntnisse vonnöten: immer, wenn man sich in einer ausweglosen Situation befindet, wirft man sich mit einem doppelten oder dreifachen Rittberger-Sprung auf den Boden und hält schreiend ein Bein fest, um dem mitleidigen Schiedsrichter einen Pfiff zu entlocken. (Stupidedia)

 

Überall kann ich gekaufte Ware umtauschen. Egal, wo ich etwas einkaufe. Nur bei Hattrick ist das mal wieder nicht möglich. Ich bin doch der Kunde und der Kunde sollte doch auch immer König sein…

Schließlich kann jeder König Kunde von seinem Rückgaberecht gemäß § 356 BGB Gebrauch machen; denn nach dem Wortlaut des Gesetzes ist keine körperliche Anwesenheit bei Vertragsabschluss erforderlich. Damit sind nämlich vor allem die Bestellungen aus Katalogen und Kaufabschlüsse am Telefon oder (wie bei Hattrick) im Internet gemeint.

Wenn man mir den gekauften Spieler schon nicht umtauschen will, möchte ich wenigstens einen Warengutschein für diese offensichtliche Niete haben. Dabei handel ich natürlich nicht nach dem heutigen allgemeinen Motto „Geiz ist geil“.

Nein, ich will ja Geld ausgeben… Ich hätte aber auch gerne einfach ein besseres Vergleichsportal, damit ich die günstigsten Schnäppchen ergattern kann. Ich will endlich gute Spieler zum Schnäppchenpreis bekommen und nicht einfach nur welche kaufen, die ich dann aus oben genannten Gründen nicht gebrauchen kann.

Immer wieder gebe ich viele Euros aus und erhalte nur flaschenartige Spieler. Denn wie wir alle wissen, ist der Euro ja auch nur ein Kunstwort, zusammengesetzt aus teuer und Europa. Eine Alternative und gebräuchlichere Schreibweise ist Teuro.

Ich will als Verbraucher aber endlich (auch weil alles teurer wird) meine Rechte gewahrt wissen!

Warum macht es Hattrick nicht einfach wie Ikea?

Da hat man neuerdings ein lebenslanges Rückgaberecht. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass sowas sehr innovativ wäre und viele User geradezu magisch anlocken würde.

Und hier auch noch ein kleiner Checker-Tipp an die Hattrick-Verantwortlichen: Bietet doch einfach auch mal den Ratenlieferungsvertrag beim Kauf eines Spielers an 😉  Ist ne tolle Sache…

 

Viele Grüße von Eurem „Oberchecker“

Edward joeniel Snowden

(Hattricks Staatsfeind Nr. 3)

 

Auszeichnungen:

  • 12 mal HMC-Mitarbeiter des Monats
  • Staatsverräter-Preis, Kategorie: Hattrick
  • Oscar für die beste Hattrick-Kritik 2014
  • Geadelt von Friedrich Liechtenstein

 

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.