Spam oder Dosenfleisch

 

 

"Wie komme ich auf ein solches Thema? Ehrlich gesagt, ich habe keine Ahnung! Die große weite Hattrick-Welt ist aber voll davon. Spam so weit das Auge reicht. Aber was ist überhaupt ein Spam?

Spam war ja ursprünglich ein Name für Dosenfleisch und eines der wichtigsten Nahrungsmittel im Krieg.
`Die Omnipräsenz dieses Fleisches, ähnlich wie später die unerwünschten Botschaften (zum Beispiel als E-Mails), förderte die Entwicklung des Begriffs.`(Wikipedia)

Heute ist das Spammen Volkssport geworden und ist u.a. das massenhafte Überschwemmen der Foren mit eigenen meist sinnlosen Textbeiträgen.

Was das mit Hattrick zu tun hat? Ich weiß es nicht! Will man zu einem Thema in verschiedenen Foren etwas lesen, muss man sich erst durch schier unendliche Spam-Beiträge kämpfen. Was mich das an Lesezeit oder noch viel schlimmer an Lebenszeit kostet!

Manche stecken aber voller Ideen und zeigen die Genialität des Verfassers. Ein Beispiel gefällig? Ich zitiere: *SPAM* Wunderbar aussagekräftig und innovativ! Leider fehlt mir bis heute die genaue Transparenz solcher Beiträge…

Verursacher solcher Spam sind oh wie verwunderlich die Spammer! In manchen Föderationen wird so den ganzen Tag "vor sich hin gespamt". Ist schon gut, dass unserem geliebten Hattrickspiel dadurch kein Schaden entsteht.

Und das Spammen bewegt sich ja auch in geordneten Bahnen. Die Moderatoren passen auf, dass das Spammen dort stattfindet, wo es auch hingehört. Man könnte meinen, manche Manager betreiben das Spammen als Ausdauersport. Es wird teilweise gespammt, bis der Arzt kommt.

Manche User haben wahrscheinlich schon locker den Spamrekord von Robert Soloway übertroffen. Herr Soloway war einer weltweit aktivsten Spammer! Natürlich kann man das jetzt nicht vergleichen; denn der gute Robert hat betrogen und wurde deswegen auch verknackt…

Auf der anderen Seite muss aber auch gesagt werden: Was wäre HT ohne unsere liebgewonnen Spammer? Die Foren und deren sogenannten threads wären wohl halbleer. Gewissermaßen halten diese unsere Spammer mit ihren einfallsreichen Spams die Foren am Leben…und wenn man ganz ehrlich zu sich selbst ist:

Wer hat denn noch nie gespammt oder etwas Dosenfleisch gegessen?"

Viele Grüße aus der G(l)osse von Eurem

joeniel

 

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.