kalle_kalk im Gespräch

 

 

„Erst einmal herzlich willkommen kalle_kalk und natürlich nachträglich unseren Glückwunsch zur Wahl als Nationalcoach Deutschlands!

Vielen Dank auch, dass Du Dich zu diesem Blitzinterview zur Verfügung gestellt hast.

Kalle, Du bist ja nun seit kurzer Zeit Nationaltrainer. Hast Du mit Deiner Wahl gerechnet oder hat Dich der Zuspruch der vielen Manager überrascht?“

 „Habe ehrlich gesagt schon damit gerechnet weit vorne abzuschneiden (1.-3.Platz). Einige kennen mich von "früher". Viele andere wollen näher an die NT heran, so dass das Konzept Stimmen brachte. Und (bei allem Respekt für die anderen Kandidaten) es war auch nicht der Gegenkandidat vorhanden.“

„Wie sehen Deine Pläne für unser Nationalteam aus und was sind Deine Ziele bis zum Ende Deiner Amtszeit am 16.03.2015?“

„Sportlich will ich so erfolgreich wie möglich sein. Ansonsten möchte ich den Usern diesen interessanten Randaspekt "Nationalmannschaft" mit all seinen Facetten näherbringen. Es sind schon einige Dinge anders als im Verein und man kann (mMn) auch viel dazu lernen, wenn man die NT und die Nerds rundherum verfolgt ;)“

„Wie geht es in der Zwischenzeit mit Deinem Team PZB Thuringia Piesigitz voran? Hast Du überhaupt Zeit, den Aufstieg in Angriff zu nehmen?“

„Das Team dümpelt sein einiger Zeit vor sich hin. Hab mir nun Trainees besorgt, die wenig Betreuung brauchen. Da wird stumpf eine Trainingsart durchgezogen für die NT-Zeit. Bei meinem Zweitteam hab ich mehr zu tun aber dort gehts auch "nur" um die Wahl der richtigen Aufstellungen. Der Kader an sich ist komplett und braucht auch wenig Betreuung.“

„Deutschland ist ja bereits sehr gut mit einem 3:0 in die WM-Qualifikation gestartet. Wie weit wird das Team kommen?“

„So weit, wie das Angie möchte 😉 Die Gruppe ist schwer, so dass schon ein Ausscheiden in der Quali möglich ist. Ansonsten ist bei der WM mit nur 3 Spielen auch alles drin. Da braucht man zwangsläufig irgendwann Glück, neben den notwendigen guten Aufstellungen.“

„Nehmen wir mal an, Du wirst mit dem Nationalteam einen Tag vor Ende Deiner Amtszeit Weltmeister. Können wir auf eine Fortsetzung Deiner Tätigkeit hoffen oder wirst Du nach dem Titelgewinn sofort zurücktreten?“

„Zurücktreten muss ich ja nicht, denn danach sind Wahlen 😉 Aber ich werde unabhängig vom Abschneiden keine weitere NT-Amtszeit (in Deutschland) ranhängen.“

„Vielen Dank für diese Interview Herr kalle_kalk und natürlich viel Erfolg mit dem Nationalteam. Wir drücken die Daumen…“

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.