Das HT-Masters III

 

 

„Das Hattrick Masters der laufenden Saison“

 

Das Hattrick Masters der 56. Saison ist bereits wieder Geschichte und der Gewinner heißt:

 

Thought Police`s Unfortunate Victory aus England

 

In einem spannenden Halbfinalspiel setzte sich der spätere Gewinner mit 4:2 gegen den FC Rofenberg durch.

Die Tore erzielten Jędruszczyk, Nuschele, Lumperdean und der zuvor eingewechselte Mason.

 

Am 25.09. wurde im Finale auch noch Trance Masters aus Lettland mit 3:2 bezwungen.

In einem ausgeglichenen Spiel erzielte M. Maga in der 71. Spielminute den entscheidenden Siegtreffer für Thought Police`s Unfortunate Victory.

Trotz Unterzahl ab der 82. Minute konnte TPUV den Vorsprung über die Zeit retten.

Das siegreiche Team aus England erzielte 494 HatStats. Der lettische Finalgegner kam auf derer 568!

Bei tollem Fußballwetter sahen 68886 Zuschauer ein äußerst faires Endspiel auf neutralem Boden.

 

HMC gratuliert dem Sieger und alle Fans können sich bereits auf das kommende Hattrick Masters freuen!

 

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.