Das Kader-coming out ll

 

 

Das „Kader-coming out“ Teil II von wettnetzer

_Kowalski_ schrieb:
Schon gesehen, dass Cada in der ein oder anderen Aufstellung für Freitag drin steht?

… und es kam, wie es kommen musste. David machte gegen Belgien sein erstes Pflichtspiel und parallel durfte sich Troels von den Finnen einen einschenken lassen. Wie die Geschichte ausgegangen ist, kann Mera_Luna wohl am besten erzählen.

Noch vor der Berufung der beiden Jungs hatte sich dann ein weiterer Transfer angebahnt.

wettnetzer schrieb:
Wen willste mir denn jetzt wieder aufschwatzen?

Kondition: passabel Torwart: katastrophal
Spielaufbau: gut Passspiel: sehr gut
Flügelspiel: gigantisch Verteidigung: mythisch
Torschuss: durchschnittlich Standards: armselig

Schnell, junge 26 yo.

Da ich die kommenden deutschen AV immer ganz gut im Auge habe, war halbwegs klar, um wen es sich handelte.

Jan 'Made' Aspeck ist sein Name und die Geschichte um den Jungen ist ein wenig länger. Vor 1.5 Jahren wollte ich erstmalig zum HTDT fahren. Bonefeld liegt von mir aus nicht grad um die Ecke, aber aus 2 Föds kannte ich den Kollegen Hugobald, also verabredeten wir uns in Berlin, von wo aus es dann Richtung Westen gehen sollte.
Wir kamen schnell ins Gespräch, was vielleicht daran lag, dass ich schon 2 Bier drin hatte, oder war es doch unsere kommunikative Art? Wie dem auch sei. Er faselte die ganze Zeit was von seinem tollen Eigengewächs und wie er ihn vom Internat aus in die U20 trainieren wollte.

Wir hatten damals noch einen Zwischenstopp in Leipzig vor, um den Kollegen 0-0-0-Dillinger abzuholen. Dieser verspätete sich ne halbe Stunde, also haben wir uns die Warterei mit 1-2 weiteren Pilsetten vertrieben. Als Dilli dann auftauchte, haben wir ihn zunächst wegen seiner Optik ausgelacht, bevor es dann weiter nach Bonefeld ging.
An die folgenden 500+x km kann ich mich dann nur rudimentär erinnern. Am Ende hatten wir jedenfalls eine knappe Kiste Bier, einige Cuba Libre und ein paar Sportzigaretten vernichtet. Angie hat da scheinbar ihre Hand über uns gehalten.
Irgendwann kam es dann eben dazu, dass Hugo keinen Bock mehr auf HT hatte und für den Jan ein neues Zuhause gesucht wurde. Uns erschien es naheliegend, dass das bei mir der Fall sein sollte. Für 6.2kk ging der Kauf über die Bühne. Vielleicht versteht hoobsen nach der Geschichte auch, warum ich den Jan nicht einfach so verkaufen konnte. Er ist halt einfach nicht so ein Pixelhaufen wie viele andere Spieler.

Kommen wir zur Gegenwart. David und Jan haben es wieder in den aktuellen Kader geschafft. Troels muss leider erst wieder in Form kommen, aber dann sollte das auch wieder werden.
Das war es dann von mir. Ich hoffe, Euch nicht zu sehr gelangweilt zu haben. Falls man es nicht rauslesen konnte. Mehrere Spieler auf diesem Niveau zu trainieren ist durchaus mit Abstrichen für den Verein verbunden, aber zumindest mir ist es das wert. Die Entwicklung der 3 Spieler ist mir persönlich wichtiger als der absolute sportliche Erfolg. Dieser stellt sich zumindest teilweise ja von allein ein.

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.