Surfmusik

 

 

„Es gibt natürlich auch in der großen weiten HT-Welt interessante Manager, die ein bestimmtes Talent aufweisen können. Besonders beeindruckt hat mich Orlando_Vial

Er ist 28 Jahre alt und seit 2012 zurück bei Hattrick.

Seine Hobbys sind Fussball (Torwart) und Musik wobei er die Surfmusik ganz besonders liebt. Ende 2012 kaufte er sich eine E-Gitarre. In welche Musikrichtung es gehen sollte, wußte er zu dieser Zeit noch nicht ganz so genau. Er entschied sich aber für die Musik, die er als Kind gerne hörte. Aus den 50er und 60er Jahren. Er entdeckte ein Stück von den Astronauts und das war die Musik, die er machen wollte. Jetzt hat er mittlerweile noch eine Fender Stratocaster, eine Fender 62 Jaguar und einen Ibanez Bass gekauft. Dazu noch zwei Reverb Pedals. Seine Ein-Mann Band heisst Eddy & The Rocks. Aufgenommen hat er zunächst mit zwei Handys, womit er die ersten zwei CDs gemacht hat. Doch dann wollte er mehr und Juan richtete sich ein kleines Homestudio ein. Dort nimmt er nun fast täglich Musik auf. Im Dezember 2013 erschien dann die erste `richtige`CD, die er in seinem kleinen Homestudio aufgenommen hat. Neben Gitarre und Bass spiele Juan auch noch Sitar. Seine Föderation bei HT heißt übrigens“Musikföderation“. Dort werden von ihm alle aktuellen Musikstücke hochgeladen und liegen als Hörproben bereit.

Einige seine besten Stücke sind:

 

Acapulco Beach

 

Sunset Beach

 

Fire Alarm

 

Surfin

 

Und wer schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf seine in Kürze erscheinende neue CD haben möchte….Bitteschön:

Good Bye Summer (Hörprobe)

Der Verfasser dieser Zeilen ist auf jeden Fall begeistert und war der Meinung, dass so ein Talent einen NEWS-Artikel verdient hat.

Wem die Musik gefällt und so wie ich, die CDs sein Eigen nennen möchte, wendet sich direkt an Juan. Vielleicht hat er ja noch ein paar Restposten…“

Viele Grüße

joeniel

 

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Bewertung: 5.0. Von 3 Abstimmungen.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

6 Gedanken zu „Surfmusik

  1. Vielen Dank an Veithi und Joeniel für diesen Beitrag.

    +3
    0
    Bewertung: +3. Von 3 Abstimmungen.
    Du hast noch nicht abgestimmt.
    Bitte warten...
    • Gerne !!!!

      +3
      0
      Bewertung: +3. Von 3 Abstimmungen.
      Du hast noch nicht abgestimmt.
      Bitte warten...
      • Hey. Toll dass ihr wieder online seid. ^^

        Darf ich euch die Links nochmal zukommen lassen für meine Stücke?

        Grüsse
        Juan

        +2
        0
        Bewertung: +2. Von 2 Abstimmungen.
        Du hast noch nicht abgestimmt.
        Bitte warten...
        • Hallo Juuan,
          Danke Dir. Klar darfst Du, am besten sendest du sie mir via Hattrick Mail an Manager Veithi 🙂 .

          +1
          0
          Bewertung: +1. Von 1 Abstimmung.
          Du hast noch nicht abgestimmt.
          Bitte warten...
          • Super. 😀
            Ich lasse dir sie dir morgen zukommen.

            +1
            0
            Bewertung: +1. Von 1 Abstimmung.
            Du hast noch nicht abgestimmt.
            Bitte warten...
          • Danke fürs verlinken der Stücke 😀

            Gruss

            +1
            0
            Bewertung: +1. Von 1 Abstimmung.
            Du hast noch nicht abgestimmt.
            Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.