Evil Shop of Evil

 

 

"PE der Woche"

(Teil I)

von Strahlex (Evil League of Evil)

"Evil Shop of Evil erweitert Sortiment" (22.12.2014)

 

Der ELE-Fanshop erweitert sein Sortiment um Pflaster in verschiedenen bunten Designs. Starspieler Vassos Karavakis persönlich designte die modischen Stücke.

Er nutzte sein Verletzungspechs in letzter Zeit, um sich ausgiebig mit der Materie zu befassen.

In enger Zusammenarbeit mit den Mannschaftsärzten kreierte er mehrere Pflaster, die nicht nur zuverlässig die Wunde schützen,

sondern zugleich auch ein Lächeln auf das Gesicht des Verwundeten zaubern.

Die Pflastermotive reichen von bunten Blumen über Donald Duck bis hin zu Bonbons, Staubsaugern oder Fußbällen.

Gerüchte über einen neckischen Kalender, auf dem die ELE-Spieler nur mit diesen Pflastern bekleidet posieren, weist Managerin Strahlex jedoch zurück.

"Es ist zutreffend, dass einige unserer Spieler solche Kalender für private Zwecke erstellt haben, im Fanshop werden diese jedoch nicht angeboten!"

 

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.