Helfer und Helfershelfer

 

 

"PE der Woche"

(Teil VI)

von Joliet_Jake (Makkaroni Marrakesch)

"Helfer und Helfershelfer" (28.01.2015)

Gelangweilt sitzen die Makkaroni-Spieler um das Lagerfeuer, während der eigens aus einem Indianerreservat in Montana, USA eingeflogene Medizinmann mit dem zutreffenden Namen 'Stolpernder Bär' um sie herum tanzt.


"Heja-heja, heja-heja…" So geht es nun seit mehreren Stunden. Mit dieser Art Vorbereitung auf die nächste Begegnung hat keiner der Spieler gerechnet.

Selbst der Wahrsager, der nach dem Medizinmann auftreten soll, ist überrascht. Joliet_Jake hat alles erdenkliche aufgeboten, damit das Team aus eigener Kraft den Abstieg noch abwenden kann.


Während der Wahrsager seine dicken Kugeln poliert (die Glaskugeln, wohlgemerkt!) beginnt auch der Exorzist mit den Vorbereitungen für seinen Auftritt, indem er die Holzpflöcke anspitzt, die er gedenkt, dem Manager zwischen die Rippen zu hämmern.


Alles in Allem sollte das reichen, den Marburg Mercenaries das Fell über die Ohren zu ziehen, glaubt der Makkaroni-Manager. Dann warten wir es mal ab.

(Mottobeitrag für die Föderation `Agentur für Presseerklärungen)

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.