Manager boesee hautnah

 

Manager boesee der Österreichische Schweizer

 

Am 22. Januar starten die letzten 16 Länder in Runde zwei der WM – Hauptrunde  in Färöer. Deutschland der Titelverteidiger ist bereits in der Qualifikation gescheitert. HMC hat einen von den 16 U20 Nationalcoach zu Gast. Vielen lieben Danke geht heute an die Schweiz, oder soll ich Österreich schreiben  🙂 .

 

 

Veithi
Du bist der zweite ausländische Nationalcoach von Österreich, sofern meine Recherchen stimmen. Manager mastercyb aus Rumänien hat Austria in Norwegen und Italien vertreten. Dazu noch sehr erfolgreich einmal Halbfinale 1:4 vs Schweiz. Wie kommt man dazu Nationalcoach von einem anderen Land zu werden. Noch dazu wie fühlt man sich, wenn man am 2016-01-29 gegen sein eigentliches Land spielt. Viele werden bestimmt das mit Argusaugen beobachten, das keine Wettbewerbsverzerrung kommt, oder wie siehst Du das?

 

boesee

Ich kann deine Recherchen bestätigen, das ist korrekt. 2x in 2006 und 1x in 2003 wurde das Team von Locals zu je einer Medaille geführt – diesen Erfolgsgeschichten möchte ich natürlich gerne anknüpfen.

Ich kam im Sommer 2014 ins Österreichische Scouting und stand da unter anderem raul2100 zur Seite bei seiner Amtszeit. Des Weiteren half ich zusammen mit den Österreichischen Scouts das U20 Scouting als Headscout durchzuführen. Als logische Konsequenz beschloss ich irgendwann mal mit dem Qualikader einen Versuch zu starten, welcher bisher recht gut verlief. Das Schweizer Scouting war damals sehr gut besetzt, und da ich bereits vorher schon ein paar Österreicher kennenlernen durfte, bot sich die Gelegenheit regelrecht an, da das Amt als Headscout vakant war. Österreich und Malta sind in HT die einzigen Länder neben der Schweiz, zu denen ich einen Bezug habe, deshalb war die Wahl klar.

Ich freue mich sehr auf das Aufeinandertreffen einerseits mit der Schweiz, andereseits mit Speak und seinem Team. Ich pflege noch heute einen guten Kontakt mit diversen Scouts, Ex-Scouts und Ex-NTs. Bin auch gerne mal im Nationalen Forum anzutreffen, oder ein einem der legendären HT-Schweiz Treffen, wo zuletzt ein Österreicher zu Gast war. Für mich findet am 29.1. ein ganz spezielles Duell statt, und ich bin mir sicher, dass bestimmt einige das Spiel verfolgen werden. Mein Herz schlägt zwar für die Schweiz, mein Verstand besitzt aber die Knöpfe von Österreich – Ehrensache

 

Veithi
Auch ich muß Dir die Frage stellen 🙂 .Was sagst Du zum Manager Dr_Dillinger und sein ausscheiden der U20 Deutschen Nationale? Als Titelverteidiger und das berühmte Spiel vs. France.

 

boesee

Ich kenne Dr_Dillinger eigentlich nicht näher, der Qualiauftakt hat aber so hohe Wellen geschlagen, dass sie auch bei uns ankam 😉
Ich hab den Qualiverlauf von Deutschland aber nicht näher verfolgt. Der 6. Platz als Titelverteidiger ist natürlich enttäuschend, aber wenn man bereits nach Spiel 1 vollkommen auf SV und TS verzichten muss, wird es ganz ganz schwierig sich da noch nach oben zu arbeiten.

 

 

Veithi
Was anderes ich habe auch in deinem Profil gelesen unter CHPP
An der Entwicklung von 1 nicht-veröffentlichten Produkt beteiligt.
Du scheinst ja auch ein HT Junkie zu sein wie Manager Speakeasy den aktuellen Schweizer U20 Nationalcoach. Kennt Ihr euch zufällig? Was erwartet uns da im CHPP? Kannst Du was darüber schreiben.

 

boesee
Ja, wir kennen uns recht gut. Er war mal TW Scout während ich die VTs der Schweizer U20 betreut habe.

Die CHPP Lizenz hatte ich vor Kurzem beantragt, da ich mal etwas tiefer in die Möglichkeiten zu statistischen Auswertungen rein schauen wollte. Geplant war mal was mit Jugend- und Nationalmannschaften. Danach war die Friendlyphase durch und die Zeit wurde wieder knapp, sodass ich evtl. nach meiner Amtszeit einen neuen Versuch starte.

 

Veithi
Du bist mehr wie grandios gestartet nur dreimal Remis gespielt bis jetzt inklusive Quali und ohne Niederlage. Nur Malta war besser verlor aber in der 1. Hauptrunde ein Spiel. 17 Spiele ohne Niederlage. Österreich ist jetzt zur Zeit schon U20 Weltmeister wenn sie Schluß wäre 🙂 . Was erwartest Du von der WM. Wird der Druck dadurch grösser?

 

boesee
Meine Erwartungen? Keine. Das Übergeordente Ziel war: WM Qualifikation.
Jetzt nehmen wir einen Schritt nach dem anderen und schauen, was drin liegt. Klar, die Ausgangssituation ist ideal und die bisherigen Leistungen erhöhen den Medaillendruck seitens der Community – das bekomme ich täglich zu spüren 😉

 

Schlusswort

An dieser Stelle vielen Dank für deine höchst interessanten Fragen. Ich hoffe, dass ich damit eine kleinen Einblick in mein Managerdasein geben konnte. Ebenfalls bedanke ich mich fürs Interesse deinerseits, es war mir eine Ehre als Interviewpartner zur Verfügung zu stehen.

Nun wünsche ich allen Leser viel Spass weiterhin bei Hattrick – und wer weiss, vielleicht sieht man sich ja mal während der WM, jetzt wo es langsam um die Wurst geht.. 😉

cheers!
boesee

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Veithi (Admin)
Veithi (Admin)

Ich spielte bereits 2009 Hattrick, musste aber wegen privater Probleme den Spielbetrieb einstellen. Seit Februar 2010 spiele ich mit meinem alten Vereinsnamen wieder HT. Meine Hobbys sind mit z.Z. 40 Jahren der Fußball beim FC Schwabing (Torwart), extrem viel Motorrad fahren mich mit Websprachen herumärgern und nochmal Fußball. Aktiv oder passiv, den ich liebe diesen Sport über alles. Meine größte Schwäche ist na? Die Rechtschreibung. Ich bin zuständig für Bilder, Artikel und alles was mit WEB zu tun hat bei HMC.

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.