hoobsen ll

 

 

Joeniel:

Was für eine Strategie hat Dich nach oben geführt?

 

hoobsen:

Ich habe Hattrick erst mal so gespielt wie die meisten. Am Anfang ist es auch relativ einfach, Erfolg zu haben und die Aufstiege reihen sich aneinander. Schups, war ich in Saison 47 in Liga 4.

Dort angekommen, merken doch die meisten (ich damals auch), dass es aufgrund von Gehalt und Spielermaterial nicht weiter nach oben gehen kann. Also entschloss ich mich, abzuschenken, d.h. 3 Saisons Geld zu verdienen und dann mit meiner bis dato gesammelten Erfahrung einen neuen Versuch nach oben zu wagen.

In der „Geldverdienphase“ habe ich sehr viel Zeit mit dem Analysieren verbracht: Fremde Kader, erfolgreiche Strategien und die Engine einfach richtig verstehen gelernt (SE´s, Ratingverhältnisse, etc. (was ich bis heute auch noch mache). So konnte ich für den neuen Kader viele Fehler vermeiden lernen, die letztendlich den Unterschied zu den Managern ausmachen, die und sich mit weniger zufrieden geben.

Meine Strategie nach oben will ich hier gar nicht erklären, da es zu umfangreich würde. Aber so viel sei gesagt. Die Fehler (vor allem die vielen kleinen) von früher habe ich gelernt, weitestgehend auszumerzen.

Mein jetziger Kader ist einfach flexibler und durchdachter für die Zukunft, weil ich das Zusammenspiel von Kaderplanung, Ratings und Siegtaktiken immer besser und tiefgründiger verstehe.

Man kann halt vieles z.B. in den Leiterspielen ausprobieren, was man sich in der Liga nicht wagen würde. Ich hatte halt das Glück, dass meine Aufstellungsideen von "Angie" zum größten Teil aus "siegfähig" berechnet wurden.

Mein Erfolg in der Leiter ist nur "ein Schritt" von vielen, darum genieße ich diesen zwar, will aber nicht stehenbleiben und weiter an mir arbeiten, um möglichst viele gesetzte Ziele in Hattrick zu verwirklichen.

Und nochmal, jeder kann das, man muss dafür nur mehr machen, als "die große Masse".

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Joeniel
Joeniel

Hallo zusammen. Auch mit über 50 unterstütze ich Veithi bei seinem tollen Hattrick-Projekt HMC als Redakteur unter dem Pseudonym joeniel. Einmal im Monat könnt ihr hier bei HMC die Glosse lesen, in der alle wichtigen Themen schonungslos auf den Tisch kommen. Ich bin glücklich liiert und freue mich meines Lebens. Wohnhaft bin ich im schönen Ruhrgebiet und habe außer der Glosse keine weiteren Hobbys…Ich bin ja auch fast schon im Ruhestand!

Viele Grüße von Eurem joeniel

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.