Mirzerich ll

 

 

Um ein Tag vorgezogen wurde der zweite Teil von Mirzerich bei Steilpass.
Die Gründe sind schnell geschrieben, die Redaktion hat morgen frei.

 

Frage 2
Du bist neidvoll für andere Manager 1. In der Vereinsrangliste mit den Teams, die in derselben Woche mit HT begonnen haben (stand 20.03.13). Was empfiehlst du den Managern, die weiter unten sind im Ranking. Sollte ein Neuling gleich eine Jugendmannschaft gründen, obwohl das Startkapital ja wirklich nicht berauschend ist als Neuling oder Frischling.

 

 

Mirzerich:

"Ja, ich bin momentan Erster in dieser Statistik der Teams, die in der gleichen Woche wie ich, also im November 2006, mit Hattrick angefangen haben. Wenn man die Statistik aber von 7 auf 30 Tage erweitert, bin ich als Viertligist nur noch Vierter und drei andere Mannschaften stehen vor mir, die es schon bis in die 3. Liga geschafft haben. Soll heißen, dass auch mein Erfolg nur relativ ist und auch ich kein wirkliches Geheimrezept habe..

Wer neu bei Hattrick einsteigt und sich fragt ob er ein Jugeninternat gründen oder überhaupt für die Jugend Geld ausgeben sollte, dem kann ich nur raten, erst einmal die Finger davon zu lassen und sein Geld dafür zu verwenden, möglichst rasch ein so gutes Team zusammen zu stellen, dass man um die vorderen Plätze mitspielt. Ein sofortiger Aufstieg ist dabei gar nicht so wichtig, ja machmal sogar nachteilig, denn aus finanzieller Sicht ist es grundsätzlich immer besser in einer Liga oben mitzuspielen und den Aufstieg nicht zu schaffen als aufzusteigen und in der kommenden Saison gegen den Abstieg zu spielen. Ein Aufstieg macht meiner Meinung nach also nur Sinn, wenn man stark genug ist, um auch in der nächst höheren Liga um die ersten vier Plätze mitspielen zu können.

Zusätzliches Geld mit Jugendspielern zu verdienen ist außerdem alles andere als einfach und erfordert neben ein bißchen Glück auch ein umfassendes Grundwissen über das Spiel an sich.
Da Hattrick aber ein sehr komplexes Spielverständnis erfordert ist es wie gesagt ratsam, sich erst einmal möglichst viel theoretisches Wissen und praktische Erfahrung anzueignen und erst dann mit dem Gedanken zu spielen, z.B. ein Jugeninternat zu gründen.

Ist dann irgendwann der "Alltag" im Training und im Spielbetrieb der Liga eingetreten ist die Freude außerdem umso größer, mit dem Jugendinternat noch einmal etwas Neues bei Hattrick anfangen zu können.

Wann dieser Zeitpunkt gekommen ist ist allerdings schwer zu sagen. Je nach Erfolg in der Liga und finanzieller Lage kann dies nach drei oder zehn Saisons oder auch nie der Fall sein.
Ich sehe die eigene Jugend auch weniger als potentielle Geldquelle, sondern eher als zusätzlichen Reiz im Spiel von Hattrick an."

 

 

 

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Veithi (Admin)
Veithi (Admin)

Ich spielte bereits 2009 Hattrick, musste aber wegen privater Probleme den Spielbetrieb einstellen. Seit Februar 2010 spiele ich mit meinem alten Vereinsnamen wieder HT. Meine Hobbys sind mit z.Z. 40 Jahren der Fußball beim FC Schwabing (Torwart), extrem viel Motorrad fahren mich mit Websprachen herumärgern und nochmal Fußball. Aktiv oder passiv, den ich liebe diesen Sport über alles. Meine größte Schwäche ist na? Die Rechtschreibung. Ich bin zuständig für Bilder, Artikel und alles was mit WEB zu tun hat bei HMC.

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.