timh1704 bei HMC l

 

 

Das Interview mit timh1704 Teil 1

 

Die Qualifikation ist geschafft. Jetzt heißt es am 8.05.2015, 11.05.2015 und 15.05.2015 jeweils um 20 Uhr Daumen drücken für unseren Nachwuchs. Mit Jemen, Thailand und Armenien wird U20 Nationalcoach timh1704 sich messen müssen. Wir haben timh1704 heute und nächste Woche zu Gast bei HMC.  Vielen Dank das Du Dir Zeit nimmst.

 

Veithi:

Herzlichen Glückwunsch zur gelungen Qualifikation für die WM in Rumänien. Bist Du vielleicht verärgert am letzten Spieltag Platz eins abgeben zu müssen an Litauen?

 

timh1704:

Eigentlich nicht, da ich mit unserer Gruppe recht zufrieden bin 🙂
Was mich etwas ärgert ist, dass wir nicht mehr SV zur Hauptrunde retten konnten.

 

Veithi:

Wie siehst Du deine Chancen bei der 1. WM Runde mit Jemen, Thailand und Armenien in der Gruppe?

 

timh1704:

Ich möchte in dieser Gruppe definitiv Gruppenerster werden. Sehe dies auch als realistisch an. Der einizige Wehrmutstropfen ist, dass wir zuerst gegen Jemen spielen, welche mit einem sehr erfahrenen Manager und einem gepimpten Mittelfeld daherkommen. Trotzdem möchte ich dort voll auf Sieg spielen.

 

Veithi:

So ein Amt kostet doch auch viel Zeit oder? Wenn ich richtig gezahlt habe bist Du in 61 Föderationen. Wie schafft man das inklusive National Coach alles unter einem Hut zu bekommen?

 

timh1704:

Ich bin eigentlich in den wenigsten Föds momentan aktiv, vielleicht in max 5 von denen. Aber du hast schon recht, manchmal ist es etwas stressig (vor allem, wenn im Job auch viel zu tun ist…). Dann muss man halt Prioritäten setzen oder gewisse Aufgaben delegieren. Bin zum Beispiel froh, dass wir in der DS-F (Deutsche Scout-Föderation) viele engagierte Manager haben, die immer wieder unter die Arme greifen 🙂

 

……das war es schon wieder. Nächste Woche gibt es Teil zwei mit U20 Nationalcoach timh1704

Bitte Bewertung nicht vergessen

Noch keine Bewertungen vorhanden.
Bitte warten...
Dieser Artikel stammt von:

Veithi (Admin)
Veithi (Admin)

Ich spielte bereits 2009 Hattrick, musste aber wegen privater Probleme den Spielbetrieb einstellen. Seit Februar 2010 spiele ich mit meinem alten Vereinsnamen wieder HT. Meine Hobbys sind mit z.Z. 40 Jahren der Fußball beim FC Schwabing (Torwart), extrem viel Motorrad fahren mich mit Websprachen herumärgern und nochmal Fußball. Aktiv oder passiv, den ich liebe diesen Sport über alles. Meine größte Schwäche ist na? Die Rechtschreibung. Ich bin zuständig für Bilder, Artikel und alles was mit WEB zu tun hat bei HMC.

Schreibe einen Kommentar

Da das Kommentieren wahrscheinlich mit zu den unkomplizierteste Seite im Web gehört, wurden aus Sicherheitsgründen alle restlichen HTML Tags entfernt. Ihr könnt gerne Links/URL von andere Seiten, Links/URL von Bildern oder Links/URL von Youtubes Videos (nicht in HTML) einfügen die ich dann gerne anpassen werde.